Medienverleih Wien
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Globales lernen
Tatorte der Reformation, Die  

Honig im Kopf
DVD,  2014, 139' | Signatur: 062687


Besorgt verfolgt die Familie von Niko mit, wie sein an Alzheimer erkrankter Papa Amandus mehr und mehr seine Erinnerung verliert. Einzig ein Venedigaufenthalt vor einigen Jahrzehnten, bei dem er seine Frau kennengelernt hatte, bleibt dem ehemaligen Tierarzt stets lebendig im Gedächtnis. Weil sie fürchtet, ihr Großvater könne ins Pflegeheim abgeschoben werden, büchst die elfjährige Tilda mit Amandus aus und macht sich auf den Weg nach Venedig. Die Eltern heften sich an ihre Fersen und erleben selbst ein Abenteuer. (nach Blickpunkt:Film) KFW "Honig im Kopf" erzählt die Geschichte der ganz besonderen Liebe zwischen der elfjährigen Tilda (Emma Schweiger) und ihrem Großvater Amandus (Dieter Hallervorden). Das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt wird zunehmend vergesslich und kommt mit dem alltäglichen Leben im Hause seines Sohnes Niko (Til Schweiger) nicht mehr alleine klar. Obwohl es Niko das Herz bricht, muss er bald einsehen, dass für Amandus der Weg in ein Heim unausweichlich ist. Doch Tilda will sich auf keinen Fall damit abfinden. Kurzerhand entführt sie ihren Großvater auf eine chaotische und spannende Reise, um ihm seinen größten Wunsch zu erfüllen: noch einmal Venedig sehen! Sequenzen: 01 Venedig, 02 nach Opas Regeln, 03 die Hecke, 04 Verständnis, 05 Alzheimer, 06 Pflegeheim, 07 Schlecht geträumt, 08 Eine Aufgabe, 09 Stadt der Liebe, 10 Kann ich Ihnen helfen? 11 Wer ist das denn? 12. Ich weiss, wer du bist Format. 16:9, Sprache. Deutsch, Untertitel: Englisch (Untertitel), Deutsch (Untertitel f. Hörgeschädigte), Deutsch (Audiodeskription für Sehgeschädigte) Specials: Audiokommentar von Til Schweiger und Hilly Martinek, Teamfilm, Hinter den Kulissen, Outtakes, Musikvideos "Go Solo" von Tom Rosenthal & "I'll Caall thee Hamlet" von Woods of Birnam, Trailer

Schlagworte: Abenteuer, Alter, Alzheimer/Demenz, Familie, Krankheit, Langspielfilm, Liebe Menschenwürde,
Adressaten: ab 8 Jahren
Topographie: Langspielfilm
Regie: Til Schweiger

Aus dem Warenkorb entfernen   |